Deutscher Stammtisch Vilnius

Welt Nachrichten

Syrien: Uno-Flüchtlingskommissar Grandi warnt vor neuer Katastrophe

23.04.2018, 15:39 Uhr
Die Zahl der Flüchtlinge und Vertriebenen steigt auf knapp 70 Millionen weltweit - ein neuer trauriger Rekord. Laut Uno-Flüchtlingskommissar Filippo Grandi könnten es noch mehr werden.

 

Bürgerkrieg: Viele Tote bei Luftangriff auf Hochzeit im Jemen

23.04.2018, 13:34 Uhr
Die von Saudi-Arabien geführte Militärkoalition hat im Jemen eine Hochzeitsgesellschaft attackiert. Bei dem Luftangriff wurden nach Angaben des Gesundheitsministeriums mindestens 20 Menschen getötet.

 

Paraguay: Regierungskandidat Abdo gewinnt Präsidentschaftswahl

23.04.2018, 12:13 Uhr
Sein Vater war Privatsekretär des Diktators Stroessner von Paraguay, jetzt wird Mario Abdo Benítez Staatschef des südamerikanischen Landes. Mit seinem Sieg setzt die Colorado-Partei ihre Dauerherrschaft fort.

 

Flüchtlingskrise in Griechenland: Polizei stoppt Migrantenprotest auf Lesbos

23.04.2018, 11:50 Uhr
Flüchtlinge haben auf der griechischen Insel Lesbos ein Protestcamp errichtet, weil sie auf das Festland weiterreisen wollen. Nachdem Rechtsextreme das Lager attackierten, wurde es gewaltsam geräumt.

 

Versuchter Polizistenmord: Mutmaßlicher Paris-Attentäter Abdeslam zu 20 Jahren Haft verurteilt

23.04.2018, 11:25 Uhr
Es ist das erste Urteil gegen den mutmaßlichen Paris-Attentäter Salah Abdeslam: Wegen einer Schießerei bei seiner missglückten Festnahme in Belgien ist der Franzose jetzt schuldig gesprochen worden.

 

Nach Luxleaks und Cambridge Analytica: EU will Whistleblower besser schützen

23.04.2018, 07:19 Uhr
Verräter oder Helden? Wer Rechtsverstöße in Unternehmen oder staatlichen Stellen meldet, soll künftig besser geschützt werden. Entsprechende Pläne für Mindeststandards stellt die EU-Kommission am Montagmittag vor.

 

Die Lage am Montag: Wie Trump und Macron ihre Freundschaft zelebrieren

23.04.2018, 06:11 Uhr
Frankreichs Präsident beginnt seine Visite in Washington - hoffentlich gelingt es Macron, Trump von einer Dummheit abzubringen. Und: Die Anhörung in Karadzics Berufungsverfahren beginnt. Die Lage am Morgen. Von Christiane Hoffmann

 

Frankreich: Nationalversammlung billigt schärfere Asylgesetze

23.04.2018, 06:04 Uhr
Nach 61-stündiger Debatte hat die französischen Nationalversammlung für ein schärferes Asyl- und Einwanderungsrecht gestimmt. Nun muss der Senat über das umstrittene Gesetzespaket beraten.

 

G7-Gipfel in Toronto: Nichts geht ohne Putin

23.04.2018, 05:17 Uhr
Nach den Militärschlägen in Syrien setzen die G7-Nationen wieder auf eine politische Lösung. Sie verurteilen Russland gemeinsam, gleichzeitig wollen sie mit Putin reden. Nur: Wie kann der an den Tisch gelockt werden?

 

Innerkoreanische Grenze: Südkorea stoppt Propaganda-Beschallung gen Norden

23.04.2018, 04:32 Uhr
Südkorea beschallte den Norden mit lauter Popmusik und Kritik am Regime in Pjöngjang, die Rede war vom "wirksamsten Mittel der psychologischen Kriegsführung". Nun sollen die Lautsprecher verstummen.

 

Macron vor Besuch bei Trump: "Wir haben keinen Plan B für Iran"

23.04.2018, 03:52 Uhr
Kurz vor seiner Reise nach Washington hat Frankreichs Präsident Macron in einem TV-Interview über seine Beziehung zu Trump und Putin gesprochen, über den Syrienkrieg und den Atomdeal mit Iran. Das Wichtigste im Überblick.

 

Nach blutigen Protesten in Nicaragua: Regierung zieht umstrittene Rentenreform zurück

23.04.2018, 01:48 Uhr
Zahlreiche Menschen sind in den vergangenen Tagen bei Demonstrationen in Nicaragua gestorben, Dutzende weitere wurden verletzt. Nun reagiert Präsident Ortega: Er kassiert die umstrittene Rentenreform.

 

Außenministertreffen in Toronto: Maas schließt Russlands Rückkehr zur G7 aus

23.04.2018, 00:48 Uhr
FDP und Linke forderten unlängst Russlands Rückkehr zur Gruppe der sieben großen Industriestaaten. Außenminister Heiko Maas hat diesen Forderungen nun eine klare Absage erteilt. Auch in der eigenen Partei sorgt er damit offenbar für Unmut.

 

Externe Untersuchung: "Starker Verdacht" auf Korruption im Europarat

23.04.2018, 00:03 Uhr
Zweifelhafte Lobbyarbeit für Aserbaidschan: Zahlreiche aktive und ehemalige Mitglieder der parlamentarischen Versammlung des Europarats stehen unter Korruptionsverdacht. Unter ihnen CDU-Bundestagsabgeordnete Karin Strenz.

 

Trump und die Russlandaffäre: Russische Anwältin zweifelt an Muellers Aufklärungswillen

22.04.2018, 23:34 Uhr
Im Wahlkampf traf sie sich mit Trump jr. um belastende Informationen über Hillary Clinton weiterzugeben. Nun beschwert sich die russische Anwältin Veselnitskaya über Lücken in der Sonderermittlung durch Robert Mueller.

 

© SPIEGEL ONLINE - Politik - 23. Apr. 2018

 
 

stammtisch.lt wird unterstützt von:

AHK


TLC
Transport - Logistic - Consulting



Germany-Jobportal.com is the first internet jobplatform for german employers and especially qualified jobseekers from Central and Eastern Europe



AlphaNet.de SEM-SEO-Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Onlineshops, Onlinerecherchen