Deutscher Stammtisch Vilnius

Welt Nachrichten

Brexit: Britisches Kabinett berät über No-Deal-Szenario

18.12.2018, 10:35 Uhr
Wie soll sich Großbritannien verhalten, wenn kein Abkommen zum EU-Austritt zustande kommt? Bislang weigerte sich Premierministerin May, darüber zu reden. Jetzt steht ihr eine schwierige Kabinettssitzung bevor.

 

Bei Uno-Sitzung: Präsidenten von Kosovo und Serbien geraten aneinander

18.12.2018, 05:10 Uhr
Kosovo will eine eigene Armee aufbauen, der große Nachbar Serbien ist empört. Nun hat der Groll für Aufregung im Uno-Sicherheitsrat gesorgt. Russland warnt vor einer "Situation, die jederzeit explodieren" könne.

 

USA: Zwei Männer als "illegale Agenten" der Türkei angeklagt

17.12.2018, 23:23 Uhr
Die USA beschuldigen zwei Männer, für die Türkei an der Auslieferung von Fethullah Gülen gearbeitet zu haben - gemeinsam mit Michael Flynn, dem früheren Sicherheitsberater von Präsident Donald Trump.

 

Attentat in Straßburg: Polizei fasst weitere Verdächtige

17.12.2018, 21:47 Uhr
Nach dem Anschlag in Straßburg fahndet die Polizei weiter nach Komplizen, die dem Angreifer geholfen haben könnten. Nun sind zwei weitere Verdächtige verhaftet worden.

 

Brexit: Labour-Chef Corbyn kündigt Vertrauensabstimmung gegen May an

17.12.2018, 20:34 Uhr
Großbritanniens Premierministerin May muss sich offenbar erneut einem Misstrauensantrag stellen. Nach der Abstimmung in der eigenen Partei will nun Labour-Chef Corbyn das Parlament über ihre Zukunft entscheiden lassen.

 

Europäische Gerichtshof bestätigt: Zwangspensionierung von Richtern in Polen bleibt ausgesetzt

17.12.2018, 20:19 Uhr
Der Europäische Gerichtshof hat Polen erneut aufgetragen, die Zwangspensionierung von Richtern sofort auszusetzen. Sie waren Bestandteil der umstrittenen Justizreform im Land.

 

Brexit: May kündigt Abstimmung für dritte Januarwoche an

17.12.2018, 19:07 Uhr
Das verschobene Votum über den Brexit-Deal im britischen Parlament soll im Januar nachgeholt werden. Das erklärte Premierministerin Theresa May bei einer Debatte in London.

 

New York: Uno-Flüchtlingspakt angenommen - USA und Ungarn stimmen dagegen

17.12.2018, 18:49 Uhr
Wenige Tage nach der Annahme des umstrittenen Migrationspakts in Marokko haben die Vereinten Nationen ein weiteres Abkommen verabschiedet. Es soll Staaten unterstützen, die besonders viele Flüchtlinge aufnehmen.

 

Ungarn: Aufstand gegen Orbáns "Sklavereigesetz"

17.12.2018, 17:54 Uhr
Tausende Ungarn demonstrieren seit Tagen gegen die gesetzliche Erhöhung der Überstunden. Die Orbán-Regierung sieht hinter den Protesten "Provokateure", "ausländische Straftäter" - und den US-Börsenmilliardär Soros.

 

Annektierte Halbinsel: Russland verlegt offenbar Kampfjets auf die Krim

17.12.2018, 16:41 Uhr
Moskau stationiert laut einem Medienbericht zehn Flugzeuge dauerhaft auf der Krim. Begründung: Die Ukraine bereite angeblich "eine Provokation" vor.

 

Uno-Flüchtlingspakt: Was er kann, was er soll, wer ihn ablehnt

17.12.2018, 15:58 Uhr
Während sich Rechtspopulisten über den Uno-Migrationspakt echauffieren, bleibt der Uno-Flüchtlingspakt fast unbeachtet. Dabei hat es das Dokument in sich. Am Nachmittag wird es in New York verabschiedet.

 

Streit über Shutdown: Trump mauert

17.12.2018, 15:05 Uhr
Der US-Regierung geht das Geld aus - und zwar noch in dieser Woche. Doch Präsident Trump sperrt sich gegen einen neuen Haushalt, solange dieser keine Mauer zu Mexiko finanziert. Nun droht ein Shutdown.

 

Brexit: Nehmt euch ein Stück Kuchen

17.12.2018, 13:46 Uhr
Sind die Briten etwa immer noch drin? Da kann Theresa May noch so viel näseln und in Limousinen stecken bleiben: Das Brexit-Drama wird langsam langweilig. Machen wir es wieder interessant.

 

Geheime Luftangriffe in Somalia: USA melden Tötung von Dutzenden Kämpfern

17.12.2018, 11:50 Uhr
Die US-Armee hat eine der schwersten Angriffswellen der letzten Wochen gegen islamistische Milizen in Somalia geflogen. Über das Wochenende will die US-Luftwaffe per Drohne mehr als 60 Kämpfer getötet haben.

 

"Es ist nicht einfach": Hillary Clinton tröstet 8-jährige Wahlverliererin

17.12.2018, 10:12 Uhr
In einem persönlichen Schreiben hat die frühere US-Außenministerin Hillary Clinton einer unterlegenen Bewerberin um das Klassensprecheramt gut zugeredet.

 

© SPIEGEL ONLINE - Politik - 18. Dec. 2018

 
 

stammtisch.lt wird unterstützt von:

___


TLC
Transport - Logistic - Consulting



Germany-Jobportal.com is the first internet jobplatform for german employers and especially qualified jobseekers from Central and Eastern Europe



AlphaNet.de SEM-SEO-Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Onlineshops, Onlinerecherchen