Deutscher Stammtisch Vilnius

Internet & Technik

Hacker-Behörde ZITiS: Staatstrojaner lieber selber bauen als kaufen

17.08.2018, 17:17 Uhr
Die neue Behörde ZITiS soll IT-Sicherheitslücken finden und mit diesem Wissen Überwachungssoftware entwickeln. Das Vorgehen ist umstritten. Nun hat sich Behördenchef Wilfried Karl in einem Interview dazu geäußert.

 

Outdoor-Handy im Test: Fetter Brocken, spitze Zielgruppe

17.08.2018, 16:36 Uhr
Das Land Rover Explore ist hart im Nehmen und fast so dick wie ein Ziegelstein: Wir haben das erste Smartphone, das den Namen der britischen Geländewagen trägt, auf einen längeren Ausflug mitgenommen. Leicht war das nicht.

 

Smartphone-Bildbearbeitung: So verbessern Sie Handyfotos mit Snapseed

17.08.2018, 16:16 Uhr
Die Foto-App Snapseed ist bei Android- und iPhone-Nutzern beliebt, weil man seine Aufnahmen damit schnell und einfach verbessern oder verfremden kann. Wir zeigen die Highlights der App.

 

Myanmar: Facebooks halbherziger Kampf gegen den Hass

16.08.2018, 18:41 Uhr
In Myanmar ist Facebook der wichtigste Internetdienst, und er ist voll von Aufrufen zu Gewalt gegen muslimische Minderheiten. Ein Bericht deckt auf, wie lange der Konzern das schon weiß - und wie langsam er reagiert.

 

Medienbericht: Donald Trump setzt Obama-Richtlinien zu Hackerangriffen außer Kraft

16.08.2018, 14:07 Uhr
Wann dürfen US-Behörden mit eigenen Angriffen auf Hackerattacken reagieren? Aus der Ära Barack Obamas gibt es Regeln für solche Fragen. Die Trump-Regierung setzt jetzt offenbar auf andere Richtlinien.

 

Computerkriminalität: FBI warnt vor Angriff auf Geldautomaten weltweit

15.08.2018, 17:07 Uhr
Eine gut organisierte Gruppe von Kriminellen will mit einem groß angelegten Betrug viele Millionen aus Geldautomaten erbeuten, warnt das FBI. Der Angriff könnte bereits unbemerkt begonnen haben.

 

Kommentarfunktion auf Medienseiten: Huch, Agathe, die Leser schreiben!

15.08.2018, 16:32 Uhr
Die Deutsche Welle schaltet die Kommentarfunktion unter ihren Beiträgen weitgehend ab. Das wirkt hilflos. Dabei können Leserkommentare wertvoller sein als Gold.

 

Videospiel "State of Mind": Unmenschliches Berlin

15.08.2018, 15:16 Uhr
"State of Mind" ist ein kluges Spiel über Menschen und Androiden, produziert von einer Hamburger Entwicklerfirma. Kann es gegen die Werke großer Studios bestehen?

 

Fitness-Gadgets: Wenn das Armband die Kalorien zählt

15.08.2018, 14:41 Uhr
Sportmediziner messen mit großem Aufwand, wie viele Kalorien Athleten verbrauchen. Kann ein Fitness-Armband das auch - oder sogar besser? Für den "Netzteil"-Podcast haben wir es getestet.

 

Angriffsmethode Foreshadow: Intel-Chips geben Geheimnisse preis

15.08.2018, 13:36 Uhr
Wie spioniert man Daten aus gut gesicherten Speichern aus? - Man spült sie in ungesicherte Bereiche. Auf diesem Prinzip beruht die Angriffsmethode Foreshadow gegen Intel-Prozessoren. Sie erinnert an Spectre und Meltdown.

 

Verschwörungstheoretiker: Twitter sperrt Konto von Alex Jones - für eine Woche

15.08.2018, 12:40 Uhr
Nach einem fragwürdigen Tweet ist der Account von Alex Jones von Twitter gesperrt worden. Allerdings nur für kurze Zeit. Den Rechtspopulisten wird das kaum bremsen.

 

Galaxy Note 9: Samsungs Luxus-Smartphone im Test

14.08.2018, 19:54 Uhr
Ein hervorragender Bildschirm, bis zu 512 Gigabyte Speicher, ein Plastikstift als Fernbedienung: Beim neuen Note 9 hat Samsung viel bei sich selbst abgeguckt. Der Preis erinnert hingegen eher an die Konkurrenz.

 

Verfassungswidrige Symbole: Berliner Studio zeigt erstes Videospiel mit Hakenkreuzen

14.08.2018, 18:14 Uhr
Die Darstellung verfassungswidriger Symbole in Videospielen war bisher in Deutschland verboten. Das hat sich jetzt geändert. Nur wenige Tage später legt ein Entwicklerstudio das erste Spiel mit Hakenkreuzen vor.

 

Medienbericht: Standortverlauf deaktiviert? Google speichert trotzdem

14.08.2018, 12:52 Uhr
Laut einem Medienbericht speichert Google die Positionsdaten seiner Nutzer auch dann noch, wenn sie in Google Maps "Standortverlauf deaktivieren" ausgewählt haben. Ein versteckter Menüpunkt schafft Abhilfe.

 

Bremer Projekt: Eine Suchmaschine für Gesprochenes

13.08.2018, 17:33 Uhr
Internet-Suchmaschinen haben einen blinden Fleck: Was in Videos oder Podcasts gesagt wird, können sie nicht verstehen. Wie eine Bremer Firma dieses Problem lösen will, erfahren Sie im Netzwelt-Newsletter.

 

© SPIEGEL ONLINE - Netzwelt - 18. Aug. 2018

 
 

stammtisch.lt wird unterstützt von:

___


TLC
Transport - Logistic - Consulting



Germany-Jobportal.com is the first internet jobplatform for german employers and especially qualified jobseekers from Central and Eastern Europe



AlphaNet.de SEM-SEO-Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Onlineshops, Onlinerecherchen