Deutscher Stammtisch Vilnius

Deutschland Nachrichten

"Osmanen Germania": Erdogan-Vertrauter soll deutsch-türkische Rocker mit Geld versorgt haben

12.12.2017, 22:56 Uhr
Ein Abgeordneter der Erdogan-Partei AKP unterhält laut Medienberichten enge Kontakte zur umstrittenen Rockergruppe "Osmanen Germania". Er übergab offenbar mehrfach Geld - mit dem dann Waffen gekauft wurden.

 

Ein Jahr nach Anschlag: Merkel besucht Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz

12.12.2017, 22:13 Uhr
Kanzlerin Merkel hat überraschend den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche besucht. Zuvor gab es Kritik an ihrem Umgang mit Hinterbliebenen nach dem Attentat vor einem Jahr.

 

Berlin: Demonstranten rufen "Down, down Israel"

12.12.2017, 21:26 Uhr
Arabische Demonstranten sind in Berlin erneut gegen die Jerusalem-Entscheidung der USA auf die Straße gegangen. Die Polizei setzte Dolmetscher ein, um Hassparolen zu ahnden.

 

Terror-Anklage gegen Franco A.: Schießtraining in der Oberpfalz

12.12.2017, 19:42 Uhr
Der Fall des rechtsextremen Bundeswehrsoldaten Franco A. schien schon fast erledigt. Nun klagt der Generalbundesanwalt den Offizier und Hitler-Fan doch an.

 

Künftige Regierung: Warum die SPD vielleicht eine KoKo will - und die Union nicht

12.12.2017, 19:05 Uhr
Wann sie sich treffen, ist geheim. Wo sie sich treffen, auch. Nur eins ist sicher: Am Mittwoch sprechen die Spitzen von Union und SPD endlich miteinander. Wer will was?

 

SPD-Vorschlag einer "Kooperationskoalition": Ja, ist denn schon Weihnachten?

12.12.2017, 17:17 Uhr
KoKo statt GroKo? Mit der Idee einer "Kooperationskoalition" mit der Union wird der SPD-Kurs vollends zum Irrweg. Sie will regieren und opponieren zugleich, aber das ist ein bisschen viel gewünscht.

 

Bundestagsbeschluss: Bundeswehr bleibt länger in Mali

12.12.2017, 16:49 Uhr
Die Bundeswehr wird sich weiterhin an der Friedensmission im afrikanischen Krisenstaat Mali beteiligen. Der Bundestag beschloss außerdem die Verlängerung weiterer Auslandseinsätze.

 

Juden zu antisemitischen Protesten: "Jegliche Grenze des Akzeptablen ist überschritten"

12.12.2017, 16:41 Uhr
Juden feiern den Beginn des Chanukkafestes vor dem Brandenburger Tor, sie wollen sich von Hetzern nicht beirren lassen. Doch die Sorge vor neuen antisemitischen Protesten wächst.

 

Terrorismus: Generalbundesanwalt klagt Bundeswehroffizier Franco A. an

12.12.2017, 16:38 Uhr
Im Fall des Oberleutnants Franco A. hat die Bundesanwaltschaft nach SPIEGEL-Informationen Anklage erhoben. Die Strafverfolger werfen dem Rechtsextremisten die Vorbereitung eines Terroranschlags vor.

 

Antisemitische Demonstrationen: Zentralrat der Juden fordert Gesetzesänderung

12.12.2017, 11:38 Uhr
Die antisemitischen Proteste in Berlin sollen Konsequenzen haben. Die Polizei soll in Zukunft mehr Möglichkeiten haben, solche Kundgebungen zu verbieten oder aufzulösen, fordert der Zentralrat der Juden.

 

Scholz zu GroKo-Gesprächen: SPD soll über alles verhandeln

12.12.2017, 08:37 Uhr
Die Liste der potenziellen Streitthemen zwischen Union und SPD ist lang, eine Einigung wohl nur schwer möglich. Das weiß auch Olaf Scholz - warnt jedoch davor, Punkte für unverhandelbar zu erklären.

 

Newsblog: Das war Der Morgen @SPIEGELONLINE am 12.12.2017

12.12.2017, 07:22 Uhr
Die Nachrichten, Themen und die Presseschau aus Deutschland und der Welt - hier zum Nachlesen.

 

Die Lage am Dienstag: Die Welt wartet nicht auf Berlin

12.12.2017, 06:30 Uhr
Merkel kann heute einen Moment innehalten - doch Deutschland sollte nicht zum "Bummelletzten" werden. Und: Im Land der Feschisten steht ein ehemaliger Durchstarter vor Gericht. Die Lage am Morgen. Von René Pfister

 

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche: SPD sucht Mehrheit gegen Paragraf 219a

11.12.2017, 21:27 Uhr
"Der Paragraf 219a passt nicht mehr in die Zeit": Die SPD will das Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche kippen - gemeinsam mit Grünen, Linken und der FDP. In der Union dürften das viele als unfreundlichen Akt werten.

 

SPD und Union: Schulz wirbt für neuen Weg jenseits der GroKo

11.12.2017, 21:09 Uhr
Die Union drückt aufs Tempo für eine Große Koalition, denn Angela Merkel ist gegen eine Minderheitsregierung. Nur was sagt die SPD dazu? Offenbar erwägt sie eine nie dagewesene Form der Zusammenarbeit.

 

© SPIEGEL ONLINE - Politik - 13. Dec. 2017

 
 

stammtisch.lt wird unterstützt von:

AHK


TLC
Transport - Logistic - Consulting



Germany-Jobportal.com is the first internet jobplatform for german employers and especially qualified jobseekers from Central and Eastern Europe



AlphaNet.de SEM-SEO-Onlinemarketing, Suchmaschinenoptimierung, Onlineshops, Onlinerecherchen